Zuversicht

Zuversicht = Hoffnung

Zuversicht für die Hoffnung

Zuversicht
Zuversicht

Wir alle wollen die Zuversicht haben, dass unsere Entscheidungen richtig sind und sein werden. Aber nicht jede Entscheidung ist auch wirklich richtig, weil vielleicht noch weitere Schwierigkeiten entstehen, weil man die Entscheidung hätte doch anders treffen müssen. Aber diese Hindernisse sind immer auch ein weiterer Schritt in Richtung Erfolg.

Wir brauchen Zuversicht für unsere Hoffnungen

Weil wir immer glauben wollen, dass doch alles am Ende gut ausgeht. Aber es gibt auch die Pessimisten die alles schwarz sehen und alles schlecht reden. Die sich über jeden Scheiß aufregen, ob es jetzt das Wetter ist oder auch die Politik in Deutschland.

Sie haben alle ihre eigene Meinung, ohne wirkliches Wissen darüber zu haben und das kann fatal sein, wenn man sich von einem Bekannten oder Freund zum Beispiel einen Tipp geben lässt und seine Meinung annimmt und dann genau das falsche tut, nur weil der Bekannte oder Freund keine wirkliche Ahnung von der Thematik hatte.

Das macht es uns heute schwieriger richtige Entscheidungen zu treffen, weil wir glauben, wir müssen in unserem Glauben bestärkt werden.

Auch für unsere Gesundheit

Auch für unsere Gesundheit brauchen wir die Zuversicht und den Glauben wieder gesund zu werden. Gerade schwere Krankheiten wie Krebs oder Diabetes können die Zuversicht schnell zu Nichte machen, wenn nicht zeitig eine Besserung in Sicht ist.

Viele stützen nach so einer Diagnose in Depressionen, und geben fast die Hoffnung auf, wieder gesund werden zu können. Aber genau das ist wichtig, der Glaube wieder gesund zu werden, um wieder gesund werden zu können, weil unser Unterbewusstsein sehr subtil ist, und wenn das Bewusstsein nicht mehr an eine Heilung oder eine Genesung glaubt, wird das Unterbewusstsein das bald auch nicht mehr tun. Und das kann dafür sorgen, dass wir an der Krankheit sterben, weil wir kein Lebensmut oder Lebenssinn mehr haben.

Zuversicht
Hoffnung

Die Zuversicht, dass alles nach einer Krise zum Beispiel wieder gut geht, ist wichtig für die Hoffnung und das Vertrauen in uns selber und unser Können.

Wir geben heutzutage schnell auf, weil wir viele Ängste erhalten von außen und auch von uns selber, weil unser subtiles Unterbewusstsein immer Angst hat und uns eigentlich nur beschützen will vor Gefahren.

Aber wir brauchen den Mut und die Zuversicht, um im Leben immer weiterzumachen und Glück für uns und unser Leben zu empfinden.

Unser Tipp: Schreibe Dir all Deine Zuversicht einmal bitte auf, damit Du selber herausfinden kannst, was kannst Du bereits an Problemen lösen und wo brauchst ggf. Hilfe zum Beispiel finanzielle Hilfe. Welche Probleme kannst Du auch erst einmal ausblenden, wenn Du sowieso weißt, dass Dir die Mittel dafür im Moment fehlen.

Fazit: Die Zuversicht gibt uns Kraft und Mut immer weiterzumachen, auch wenn es einmal oder öfters kriselt im Leben. Sie ist unsere Hoffnung auf ein besseres und schöneres Leben. Wichtig ist alles andere, als aufzugeben, nur weil es momentan schlecht läuft privat und beruflich. Was ist Deine Zuversicht? Was sind Deine Ängste, die Dich davon abhalten, Dein Leben neu zu gestalten?

Lese Dir hierzu auch gerne den Artikel Probleme lösen zu diesem Thema durch.

Kommentar hinterlassen