Primecoin

Primecoin = Primzahlen-Technik

Primecoin – Primzahlen bei Kryptowährungen

Primecoin
Primecoin

Der Primecoin ist eine Peer-to-Peer und Open Source Kryptowährung, welche eine einzigartige wissenschaftliche Computer-Implemtierung von Proof-of-work System beinhaltet.

Das Proof-of-work System sucht nach Blöcken von Primzahlen. Diese digitale Währung wurde von einer Person oder einer Gruppe von Menschen, die das Pseudonym Sunny King zur Verfügung gestellt. Diese Einheit ist auch mit der Kryptowährung im Zusammenhang mit Peercoin vergleichbar.

Die Kryptowährung und dessen Quellcode wird von einer Person oder einer Gruppe namens „Prime Coin Entwickler“ und verteilt unter einer bedingten urheberrechtlich geschützt durch die MIT / X11 Software-Lizenz.

Der Prime Coin  ist eine innovative Kryptowährung, eine bestimmte Form der digitalen Währung, die durch Kryptographie gesichert ist und durch einen dezentralisierten Mining-Markt ausgegeben wird. Abgeleitet von Satoshi Nakamotos Bitcoin stellt diese Kryptowährung eine einzigartige Form des Proof-of-works basierend auf Primzahlen dar.

Die Vorteile vom Primecoin:

Der innovative erstklassige Proof-of-work in Prime Coin bietet nicht nur Sicherheit und Prägung für das Netzwerk, sondern generiert auch eine spezielle Form von Primzahlenketten, die für die mathematische Forschung von Interesse sind. Damit ist das Primecoin-Netzwerk eine Energie-Mehrnutzung im Vergleich zum Bitcoin.

Der Wert hinter dem Primecoin:

Das Primecoin-Netzwerk sucht nach speziellen Primzahlenketten, die als Cunningham-Ketten und Bi-twin-Ketten bekannt sind. Die Verteilung dieser Primärketten ist bis heute nicht gut verstanden worden, weil selbst für ihren einfachsten Fall zwei Primzahlen ihre unendliche Existenz nicht bewiesen ist. Die Wallets von dieser Kryptowährung kann für Windows und Linux Computer heruntergeladen werden und für Transaktionen mit diesen Coin genutzt werden.

Zudem kann diese digitale Währung an verschiedenen Online-Börsen oder auch Exchanges genannt gekauft, verkauft und getauscht werden. Damit soll der wirtschaftliche Handel mit dieser Krytpowärhung garantiert werden.

Unser Tipp: Das Kryptosymbol für den Primecoin ist der griechische Buchstabe Psi. Dieser Buchstabe wurde gewählt als Anerkennung für Riemann, als eine Form und symbolisiert die Riemann zeta Funktion (das ist eine graphische wiedergebende Nutzung in Prime Coin-Qt Windows Aufbau-Überprüfung).

Fazit: Der Primecoin ist ein besonderer Kryptocoin, der durch Primzahlen und eine einzigartige Computertechnik verwendet. Dabei sucht diese Technologie, genannt Proof-of-Work nach Primzahlen. Es nicht bekannt, ob diese Kryptowährung von einer einzelnen Person oder von Gruppe Menschen entwickelt wurde. Durch diese Primzahlenketten hat diese Kryptowährung mehr Möglichkeiten und innovative Ideen als mit dem bekannten Bitcoin möglich sind.

Was hältst Du von diesen Primzahlenketten? Welche Vorteile siehst Du im Aufbau dieser bestimmten Kryptowährung?

Lese Dir gerne auch den Artikel Blockchain Database zu diesem Thema durch.

Kommentar hinterlassen