NXT Blockchain – Weniger Verbrauch

NXT Blockchain

NXT Blockchain

Die NXT Blockchain  ist die Technik hinter der Kryptowährung NXT. Diese Kryptowährung wurde 2013 eingeführt, die von einer dezentralen Community weiterentwickelt wird und auf dem Proof-of-Stake-Ansatz (PoS) aufbaut. Weil NXT im Gegensatz zu Bitcoin auf einem anderen Sicherheitskonzept und eigenem Programmiercode aufbaut, wird sie auch als Kryptowährung der zweiten Generation bezeichnet.

Neben der Möglichkeit als Zahlungsmittel zu funktionieren, bietet die NXT Blockchain dezentrale Marktplatzfunktionen, eine Nachrichtenfunktion und ein dezentrales Alias-System (DNS). Die NXT-Technik kann für weitere Projekte wie zum Beispiel Twitter-ähnliche soziale Netzwerke verwendet werden, die auf dem NXT-Netzwerk basieren.

Haben Sie auch Bitcoin verpasst? Ja dann gibt es hier eine neue Chance. Informieren Sie sich kostenlos zu neuen Kryptowährungen mit Blockchain-Technologie. Hier kostenlos anmelden:
www.blockchain-revolution.de

Konzeption von NXT Blockchain

Proof-of-Stake-Technik:

Damit die Teilnehmer am NXT-System einzelnen Transaktionen vertrauen können, müssen  diese jeweils von mehreren Benutzern bestätigt und in die Blockchain geschrieben werden. Für die Aufrechterhaltung dieses Systems müssen Anreize geschaffen werden.

Beim Bitcoin nennt man den Vorgang, bei dem neue Bitcoins erschaffen werden, auch Mining. Pro Block wird eine festgelegte Anzahl an Münzen bei diesem Proof-of-Work-Prinzip (PoW, Arbeitsnachweis), demjenigen übergeben, der eine vorgegeben mathematische Aufgabe am schnellsten ist und somit den Block findet. Die Wahrscheinlichkeit dafür steigt mit größerer Rechenleistung.

Im Gegensatz zu diesem des Bitcoins und seinen alternativen Derivaten wird bei der NXT Blockchain das Proof-of-Stake-Prinzip angewandt, welches erstmals 2012 bei Peercoin (PPC) eingesetzt wurde. Dort steigt die Wahrscheinlichkeit, einen Block zu finden, mit der Menge der gehandelten Münzen statt mit der Rechenleistung.

Dadurch werden die energieintensiven Rechenoperationen nicht mehr benötigt, NXT braucht von daher für die Aufrechterhaltung des Transaktionssystems deutlich weniger Energie  als das System vom Bitcoin. Der sogenannte 51%Angriff mit einer großen Menge Rechenleistung ist bei Pos alles andere als möglich. Dennoch sind bei einer sehr großen Menge gehandelter Münzen vergleichbare Angriffserscheinungen möglich.

Forging der NXT Blockchain

Bei NXT sind alle Münze schon von Anfang an vorhanden, anders als beim Bitcoin oder auch beim Peercoin. Es können somit keine neuen Münzen durch das Mining entstehen. Der Anreiz, durch das Aufsetzen eines eigenen Knotenpunktes am System teilzunehmen und das Netzwerk zu stärken, ergibt sich aus der Aussicht, Transaktionsgebühren zu verdienen. Das passiert durch das sogenannte Forging: Beim Überweisen von NXT werden kleine Transaktionsgebühren fällig. Beim Forging (zu deutsch: Schmieden) werden die Transaktionsgebühren der letzten Überweisung demjenigen zugeordnet, welcher den letzten Block mit Hilfe des Proof-of-Stake-Prinzips gefunden hat.

Kritiker geben an, dass dadurch bloß derjenige zu Geld kommt, der entsprechend in Vorleistung treten würde und große Mengen an NXT hortet. Die Anhänger entgegen dem jedoch, wer mit Bitcoin Mining Geld verdienen will, müsse auch in Vorleistung treten und teure Mining-Hardware kaufen, die auch große Mengen an Energie verbrauchen.

Unser Tipp: NXT benutzt einen Standard-Client, der auch als Brain-Client bezeichnet wird. Die Eingabe eines Passwortes zum Zugriff auf die Wallet ausreicht. Weil kein Benutzername gebraucht wird, muss darauf geachtet werden, dass ein sicheres Passwort genutzt wird.

Fazit: Die NXT Blockchain wird auch als zweite Generation bezeichnet bei den Experten, weil diese etwas anders aufgestellt ist, als die Blockchain von Bitcoin oder auch von Peercoin. Anders als bei Bitcoin wird nicht durch das Mining, also dem Berechnen von neuen Bitcoins Geld verdient, sondern durch die Transaktionsgebühren, die bei jeder Überweisung mit NXT anfallen. Denn die Anzahl der Münzen von NXT wurden bereits erschaffen und müssen nicht mehr errechnet werden mit hoher Rechenleistung und hohem Energieverbrauch.

Wie findest Du diese neue Kryptowährung NXT? Welche Vorteile siehst Du in dieser Kryptowährung gegenüber dem Bitcoin?

Lese Dir gerne auch den Artikel Blockchainwallet zu diesem Thema durch.