Litecoin Asic – Schnelleres Mining Neuer Coins

Litecoin Asic

Litecoin Asic

Die Litecoin Asic wird benötigt für das Mining von neuen Litecoins. Die Kryptowährung wurde eigentlich dafür  konzipiert um möglichst lange mit CPUs und GPUS gemind werden zu können.

Litecoin Asic – Speziellen Computer

Beim Litecoin Asic handelt es sich um einen speziellen Computer, für das Mining von neuen Coins der Kryptowährung Litecoin. Im Jahr 2014 wurde der erste Computer für das Mining von einer schwedischen Herstellerfirma entwickelt und konnte damals für circa 10.000 US-Dollar gekauft werden.

Dieser Asic-Computer ist besonders für das Mining von Litecoins und anderen Scrypt-basierten Kryptowährungen gedacht. Nach eigenen Angaben wurden schon in den ersten 24 Stunden 200 der Computer verkaufen. Geliefert wurden die Computer in zweiten oder auch im dritten Quartal 2014. Anstelle des bekannten Hash-Verfahren, wie bei Bitcoin, wird ein Verfahren mit dem Namen Scrypt eingesetzt. Das ist darauf ausgelegt, vor allem speicherintensiv zu sein. Somit soll es erschwert werden, auf bestimmte effiziente Spezial-Hardware zu schürfen. Die Asic Computerreihe soll jedoch genau zu diesem Zweck entwickelt worden sein.

Hier kostenlos anmelden und informieren: www.blockchain-revolution.de

Limit des Litecoin Asic Computer

Mit dem Litecoin Asic Computer kann man 60,00 US-Dolar gemind werden. Die Litecoin Entwickler setzten auf Scrypt besonders auch deswegen, somit die Anwender so lange wie möglich die Kryptowährung Litecoin mit CPUs und GPUs errechnen können. Wie bei der Kryptowährung Bitcoin nimmt die Berechnungszeit bei Litecoin zu, je mehr Einheiten der virtuellen Währung generiert werden. Die Recheneinheiten von der Herstellerfirma sollen 100 Megahashes pro Sekunde schaffen. Das entspricht bei dem jetzigen Schwierigkeitsgrad circa 17,25 Litecoins pro Tag. Bei dem jetzigen Wechselkurs wären das täglich circa 60 US-Dollar, also etwa 55 Euro.

Unser Tipp: So ein spezieller Litecoin Mining Computer kann viele neue Hardware ersetzen und somit mehr Litecoins schürfen zu können. Deshalb kann es sinnvoll sein, sich so einen speziellen Mining Computer für das Mining von Litecoins zu kaufen.

Fazit: Litecoin Asic ist eine spezielle Computer Hardware, also ein spezieller Computer für das Mining von neuen Coins von dieser Kryptowährung. Dieser Computer wurde von einer schwedischen Firma entwickelt, um das Mining von Litecoin zu verbessern und um dieses schneller und einfacher zu machen. So ein Computer kostet circa 10.000 US-Dollar (= ca. 9.500 Euro). Jedoch ist der Wert des Litecoins gering und liegt nur bei circa. 3,42 Euro pro Litecoin. Deshalb ist es vielleicht sinnvoller das Mining mit CPUs und GPUs Hardware zu betreiben.

Wie findest Du so ein Litecoin Asic Computer für Dich selber? Welche Vorteile siehst Du im eigenen Mining von neuen Litecoins?

Lese Dir gerne auch den Artikel Litecoin Blockchain zu diesem Thema durch.