Lebensweisheiten für mehr Erfolg

Lebensweisheiten

Lebensweisheiten

Es gibt viele Lebensweisheiten, nach denen wir Leben. Wir haben unseren Glauben. Jeder Mensch hat seinen eigenen Glauben und seine Werte.

Die Lebensweisheiten helfen uns bestimmte Dinge besser zu verstehen. Zum Beispiel sagte Thomas Edison einmal:

„Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen.“

Lebensweisheiten sollen und dabei helfen, uns eigenes Denken noch einmal zu überdenken und daran zu denken, was haben erfolgreiche Menschen als Weisheiten gehabt. Das Beispiel von Edison, dem Erfinder der Glühbirne beschreibt die Lebensweisheit Erfolg sehr gut. Wenn wir Erfolg haben wollen, müssen wir nach seiner Ansicht es einfach noch einmal versuchen.

Diese Weisheit sagt, wir müssen immer weiter machen, bis wir Erfolg haben. Denn wir aufgeben würden, werden kein Erfolg haben. Deshalb müssen wir immer weiter kämpfen und durchhalten, bis sich der ersehnte Erfolg auch eingestellt hat.

Gerade Edison konnte und wusste dies, denn schließlich hat 1000 Versuche gebraucht bis er die Glühbirne erfunden hat. Dieses Beispiel zeigt einmal wie wichtig es ist zu kämpfen und durchzuhalten. Hätte Edison nämlich aufgeben hätten wir die Glühbirne heute nicht und müssten immer noch mit Kerzen uns Licht verschaffen.

Eine Lebensweisheit zum Erfolg besagt

Ein Fehler bedeutet nicht, dass Du versagt hast, sondern, dass Du Deinen Erfolg einen Schritt näher gekommen bist“.

Wir sollen jeden Fehler und den Misserfolg als eine Chance sehen, dass wir unserem Erfolg näher kommen. Das stimmt auch, jeder Versuch wird irgendwann zum Erfolg führen, das hatte Edison uns bereits erwiesen. Auch hier ist alles andere, als Aufgeben gefragt, sondern weiter zu machen, bis der Erfolg da ist.

Selbsterkenntnis

Wichtig ist diese Lebensweisheiten zu hinterfragen, um verstehen zu können, wie hat der Verfasser das gemeint, also zwischen den Zeilen lesen.

Auch müssen wir uns hinterfragen, was Erfolg ist. Jeder Mensch hat seine eigenen Vorstellungen von Erfolg. Wir wollen oft Erfolg im Beruf haben und gutes Geld verdienen.

Wir wollen uns gut kleiden, um unseren Erfolg nach außen zeigen zu können. Aber es gibt auch die Menschen, wie zum Beispiel Mark Zuckerberg, die sehr erfolgreich sind.

Es aber nach außen gar nicht zeigen. Mark Zuckerberg lebt trotz seines Milliarden-Vermögens in einem bescheidenen Haus. Oder auch Dirk Rossmann lebt bescheiden, obwohl er auch Millionen von Euros als Vermögen hat. Ihm und auch Mark Zuckerberg ist es nicht wichtig, den Erfolg nach außen zu zeigen, anderen wie Tom Cruise und anderen Hollywoods Stars ist es jedoch sehr wichtig den Erfolg nach außen zeigen zu können.

Wichtig sind hierbei unsere Werte und Glaubenssätze, wenn ich mir nicht vorstellen kann, Millionär zu werden, werde ich auch nicht Millionär. Es ist alles eine Frage der Glaubenssätze am Ende.

Unser Tipp: Suche Dir bitte eine Lebensweisheit heraus, die zu Dir und Deinem Leben passt. Und nehme diese Weisheit als Deinen persönlichen Lebenssatz an, damit Du immer auf Deine Ziele und Dein Erfolg fixiert bist. Das hilft Dir durchzuhalten und auch zu kämpfen.

Fazit: Lebensweisheiten gibt es viele. Aber nicht alle sind gut. Es gibt genug, die uns klein halten wollen. Aber es gibt auch viele gute und nutzbare Lebensweisheiten, wie zum Beispiel von Thomas Edison oder auch von Abraham Lincoln oder von Goethe. Wichtig ist sich mit diesen einmal zu beschäftigen und zu erkennen: Was sind meine Werte? Was sind meine Glaubenssätze? Damit Du herausfinden kannst, was Du wirklich willst im Leben und was Dir dabei wichtig ist. Was hältst Du von Lebensweisheiten? Was sind Deine Weisheiten nach denen Du lebst?

Lese Dir hierzu auch gerne noch den Artikel Erfolg zu diesem wichtigen Thema durch.