DigitalCoin

DigitalCoin – Freie Online-Brieftaschen (Wallets)

DigitalCoin
DigitalCoin

Der DigitalCoin ist eine Kryptowährung für das digitale Zeitalter. Bei dieser Kryptowährung handelt es sich um ein dezentrales Peer-to-Peer kryptographisches Medium von Online-Börsen. Welche alles andere als kontrolliert worden sind von irgendwelchen zentralen Autoritäten. Dieser Digitalcoin ist geschaffen für mehr Sicherheit, Stabilität und für eine einfache Bedienung. Diese Eigenschaft von Stabilität ist ermöglicht im Design von der Ökonomie. Und in dem Geist von der Gemeinschaft der Kryptowährung.

Verwendung von DigitalCoin

Diese Kryptowährung ist für die Leistung optimiert. Und ist eine der schnellsten Möglichkeiten, Transaktionen in der Welt zu senden und auch zu empfangen. Der DigitalCoin ist eine echte, nutzbare und frei zu verwendende Währung mit mehreren Anbietern und Möglichkeiten. Um eine Vielzahl von Produkten, wie zum Beispiel Hardware, Software, Lebensmittel, Schmuck, Steam Spiele, Edelmetalle und vieles mehr zu kaufen.

Man kann seine eigene DigitalCoin Münze erzeugen und diese sicher speichern. Dies ist anonym und dauerhaft möglich. Diese Kryptowährung unterliegen dem Mining. Sie werden abgebaut, indem sie die Verarbeitungsleistung zur Sicherung des Netzwerks beitragen. Die Miner erhalten Belohnungen proportional zu ihrer Rechenleistung.

Sobald die Coins gemind sind, können sie überall auf der Welt geschickt und auch empfangen werden. Man kann diese digitale Währung nutzen, um frei und ohne Grenzen Regierungsinterventionen oder Rückbungen zu handeln. Dieser Coin kann in jede beliebige Währung umgerechnet werden, einschließlich US-Dollar, Euro, Yuan, Rubel und mehr. Die Coins werden gespeichert und gesendet und empfangen, indem man seinen PC, Mac, Android oder Linux nutzen. Man kann zudem eine Paper Wallet für Langzeitlagerung nutzen. Und man kann seine Digitalcoins vollständig aus dem Netzwerk heraushalten.

Sichere Geldtransaktionen beim DigitalCoin

Das Netzwerk ist robust, reaktionsschnell und aktiv entwickelt. Man verwendet die neueste Kryptographie und Technologie. Um ein wirklich universelles Währungssystem zu schaffen. Das System ist komplett ohne zentrale Berechtigung verteilt. Man hat mehrere Möglichkeiten, wenn es um die Speicherung der Digitalcoins geht. So ladet man entweder eine Online-Wallet herunter, oder die Software für den PC, Mac oder Linux.

Auch kann man eine Android mobile Wallet verwenden. Die online Wallet ist einfach zu bedienen und erfordert keine Setups. Währenddessen die Software Wallet hat viele weitere Eigenschaften enthalten. Jedoch dauert es eine Weile, um mit dem Netzwerk synchronisieren zu können. Und ist schwierig für Anfänger zu nutzen.

Unser Tipp: Die Wallets sind ganz simpel zu bedienen. Und sind auf sicheren Servern gehostet und erlaubt es den Nutzern, mehrere Wallets von der gleichen Software zu verwalten. Diese sind für Anfänger empfohlen oder für diejenigen, die einen schnellen und einfachen Start möchten. Diese Wallet hat alles, was die meisten Leute benötigen, um zu schreiben, zu empfangen und zu speichern der Coins.

Fazit: Der DigitalCoin ist eine neue Kryptowährung. Es will die Zahlungsmöglichkeiten mit den verschiedenen Wallets weltweit vereinfachen und auch Neulingen motivieren Kryptowährungen zu nutzen. Dafür wurde eine spezielle Software entwickelt, die man sich auf seinem Windows PC, Mac oder Linux herunterladen kann. Des Weiteren gibt eine mobile Wallet für Android Smartphones. Was hältst Du von den Wallets dieser Kryptowährung? Hat diese Kryptowährung Deiner Meinung nach dauerhaft eine Zukunft am Kryptomarkt?

Lese Dir gerne auch den Artikel Antshares zu diesem Thema durch.

Kommentar hinterlassen