Decred

Decred

Decred ist eine offene und progressive Kryptowährung. Die mit einem System der Community-basierte Steuerung in seine Blockchain zusammenarbeitet.

gechnologie hinter Decred

Diese Kryptowährung benutzt ein hybridisierte Konsensus-System, um ein Gleichgewicht zwischen den Minern und Benutzern zu schaffen. Um eine robustere Währung zu schaffen.  Typischerweise haben die Miners, die die Infrastruktur betreiben, einen beträchtlichen Einfluss. Während anfangs die Benutzer relativ wenig beherrschen. Decred ermöglicht es den Benutzern, direkt an dem Projekt teilzunehmen. Ohne die Notwendigkeit Geld für teure Mining-Hardware zu brauchen.

Diese digitale Währung fördert ein Multi-Stakehoolder-Entwicklungs-Ökosystem. Dass die Teilnehmer begrüßt und befähigt, die bestehende Features zu verbessern oder neue Werkzeuge (Tools) entwickeln zu wollen.

Jeder Teilnehmer kann Feature-Vorschläge machen. Und die Entwickler werden für die Arbeit bezahlt, um die Anforderungen in vollständiger Sicht der Gemeinschaft zu erfüllen. Die Finanzierung für diese Arbeit kommt direkt aus der Blockchain. Decred baut eine überlagerte Steuerungs-Organisation auf.  Die über die Miners und die Benutzer hinausgeht, um Insider- und Outsider-Stimmen in der Community vorzustellen. Die Dezentralisierung ist ein Prozess und ein dezentrales Ledger (Konto) lediglich der erste Schritt für diesen Prozess.

Community & Grunsätze von Decred

Das Projekt ist durch die Decred Constitution (Verfassung) gebunden, so dass die Benutzer wissen können, was zu erwarten ist: eine endliche Anzahl von Coins, dezentralisierte Steuerung, und ein Ort, um ihre Ansichten zu teilen. Die Gemeinde von dieser Kryptowährung spielt eine wichtige Rolle bei Entscheidungen, sowohl informell über das Forum als auch formal über die Blockchain.

Diese Kryptowährung ist eine Multi-Plattform mit der Unterstützung für Windows, Mac und Linux. Einfach zu bediendene Wallet-Apps ermöglichen das Senden, Empfangen und Mining mit bloß wenigen Klicks. Für diejenigen, die gerne basteln, bietet diese Kryptowährung eine komplette Palette von Kommanozeilen-Werkzeuge. Es ermöglicht die Anpassung der Decred Erfahrung.

Grundlagen von Decred:

Es gibt drei Möglichkeiten, um mit dieser Kryptowährung zu interagieren:

  • Wallet: Für das Senden und Empfangen von Geldern. Sowie für die Teilnahme am  PoS-Minng (Proof of Stake Technologie).
  • Proof of Work Mining: Mit Rechenleistung, um Transaktionen im Netzwerk zu validieren. Und um neue Tokens zu generieren.
  • Proof of Stake Mining: Mit Mitteln zur Abstimmung über wichtige Netzwerk-Entwicklungsfragen. Und Validierung von Transaktionen für Belohnungen.

Unser Tipp: Die Web-Wallet ist der einfachste Weg,  um mit dieser Kryptowährung zu starten. Alle Benutzer können diese online auf wallet-decred.org abrufen.Ohne ein Download zu benötigen. Für die Benutzer von Windows, gibt die Paymetheus Wallet für 64 und 32 bit. Und hilft online zu gehen in nur wenigen Minuten. Für Mac und Linux Benutzer, gibt es die Decredition Wallet. Und ist verfügbar als eine Vorschau-Veröffentlichung. Aber es beinhaltet eher keine kompletten Features. Für die grundsätzliche Verwendung ist es empfehlenswert  die Line-Tools zu nutzen.

Fazit: Decred ist eine neue Kryptowährung, die bereits einen Wert von ca. 6,55 US-Dollar hat. Und in letzter Zeit deutlich an Wert gestiegen ist.  Es gibt inzwischen etwa 5 Millionen Coins demzufolge von dieser Kryptowährung. Und kann durch das Mining erstellt werden. Dafür gibt es ferner zwei verschiedene Varianten um neue Coins zu minen. Die beiden Techniken heißen Proof of Stake Mining und das Proof of Work Mining. Was hältst Du von dieser Art einer Kryptowährung? Welche Vorteile siehst Du in zwei verschiedene Techniken für das Mining von neuen Krypto-Münzen?

Lese Dir gerne auch den Artikel Hacker Gold zu diesem Thema durch.