Bitcoin kaufen und verkaufen

Bitcoin kaufen und verkaufen

Bitcoin kaufen und verkaufen

Bitcoin kaufen und verkaufen ist ein wichtiger Bestandteil für die Nutzer von Kryptowährungen, um so an echtes Geld, wie Euro oder US-Dollar zu kommen.

Haben Sie auch Bitcoin verpasst? Ja dann gibt es hier eine neue Chance. Informieren Sie sich kostenlos zu neuen Kryptowährungen mit Blockchain-Technologie. Hier kostenlos anmelden:
www.blockchain-revolution.de

Im Internet gibt es verschiedene Portale oder auch Bitcoin-Börsen, um die Bitcoins verkaufen zu können. Auf diesen Bitcoin-Börsen können die Benutzer die Angebote zum Kauf und auch zum Verkauf von Bitcoins mit einer anderen Währung einstellen. Sofern ein Angebot von einen anderen Nutzer akzeptiert wurde, kommt der Handel mit Bitcoin zustande.

Jede Börse funktioniert etwas anders und je nach dem Handelsplatz stehen dabei auch verschiedene Währungen und Zahlungsmodalitäten zur Verfügung. Auch kann der Wechselkurs zwischen den einzelnen Börsen leicht variieren. Die Anbieter erheben in der Regel eine geringe Gebühr für den Tausch  für die Einzahlung und oder auch für die Auszahlung des Geldes.

Wechselgebühren

Die Wechselgebühren beziehen sich grundsätzlich auf den Wechsel von Euro zu Bitcoin um Bitcoin kaufen und verkaufen zu können. Wenn die Bitcoin-Börse hingegen den Euro alles andere als Zahlungsmittel akzeptiert, beziehen sich die Wechselgebühren auf US-Dollar zu Bitcoin. Da sich die Wechselgebühren auf den verschiedenen Börsen unterscheiden, sollte man am besten auf der jeweiligen Börse sich genaue Informationen zu den Gebühren verschaffen.

Bitcoin Handel auf Bitcoin-Börsen

  1. Bitcoin.de
  2. BitBay
  3. CleverCoin
  4. LocalBitcoins
  5. Bitstamp
  6. Bitfinex
  7. BTC-E
  8. Kraken
  9. Bleutrade
  10. VirWox
  11. Bit4coin

Bitcoin kaufen & verkaufen in Online-Shops

Es gibt inzwischen viele unterschiedliche Händler, die Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren und wo man sein Bitcoin kaufen und verkaufen kann. Zu den Händlern zählen unter anderem Edeka, Microsoft, Expedia und viele verschiedene andere Online-Händler.

Auch kann man mittlerweile mit PayPal Zahlungen mit Bitcoins versenden. Dazu benötigt man jedoch einen ein PayPal-Konto, um überhaupt Zahlungen versenden zu können. Sobald man sich entschlossen hat seine Bitcoins zu verkaufen, muss man seine Bitcoins an einer Börse anbieten. Wie hoch die Anzahl der zu verkaufenden Bitcoins ist, entscheidet jeder Verkäufer für sich selbst. Zunächst muss man sich vor dem Verkaufen von Bitcoins für eine Börse entscheiden, über die man verkaufen will.

Damit man verkaufen kann, muss man sich bei mindestens einer Bitcoin-Börse anmelden. Nach der Anmeldung oder auch dem Login muss man mindestens die Anzahl von Bitcoins einzahlen oder auf dem Konto haben die man verkaufen will. Ohne ein Guthaben auf dem Account kann man keine Bitcoins kaufen, geschweige, denn diese verkaufen.

Hat man die gewünschte Anzahl an Bitcoins festgelegt, muss man festlegen, in welche Währung man seinen Verkaufserlös bekommen will. Neben dem Euro kann man den Verkaufserlös auch in US-Dollar und anderen Währungen, wie den japanischen Yen bekommen. In einen letzten Schritt beim Verkauf von Bitcoins, muss man die Zahlungsvariante festlegen.

Neben der herkömmlichen Banküberweisung kann man den Verkaufserlös auch per PayPal und anderen Zahldienstleistungen, wie zum Beispiel Sofort-Überweisung auszahlen lassen. Selbstverständlich sollte man dabei beachten, dass alles andere als jede Bitcoin-Börse alle Zahlungsmöglichkeiten und Währungen anbietet. Vor dem Bitcoin Verkauf sollte man sich daher über die einzelnen Währungen und Verkaufsmöglichkeiten informieren.

Unser Tipp: Wichtig ist sich mit den Zahlungsmöglichkeiten zu beschäftigen, um alles andere als Fehler bei der Bezahlung zu machen. Besonders einfach ist die Sofort-Überweisung über sein normales Bankkonto.

Fazit: Bitcoin kaufen und verkaufen ist oft einfach und geht recht schnell, je nach der Bitcoin-Börse. Wichtig ist sich über die Wechselgebühren der jeweiligen Börse zu beschäftigen und die Zahlungsmöglichkeiten  genau zu studieren, um Fehler zu vermeiden. Auch sind schon Zahlungen mit Bitcoin über den Anbieter PayPal möglich. Wie findest Du die Bitcoin-Börsen? Hast Du selber schon einmal Bitcoins gekauft oder auch verkauft?

Lese Dir gerne auch den Artikel Bitcoin Euro Kurs zu diesem Thema durch.