Aktien

Aktien eine wichtige Geldanlage

Aktien
Aktien

In der heutigen Zeit, wo die Zinsen immer nur gering sind, kann man gut in Aktien investieren. Es gibt heute sehr viele Wertpapiere. Eine Aktie ist ein Wertpapier und wir erhalten dafür einen Anteil an einem Unternehmen oder einer Gesellschaft. Dies wird auch der Anteilschein genannt.

Aktien können an einer Wertpapierbörse oder auch außerbörslich gehandelt werden. Sie alle haben verschiedene Optionen: Das Recht, den Kauf oder auch Verkauf der Wertpapiere durch eine einseitige Erklärung (Kündigung, Aufhebung) auszuüben zu können.

Aktien Formen

Die verschiedenen Aktien und Formen, die es gibt:

  • Stamm- Vorzugsaktien
  • Inhaberaktien (Form: Inhaber kann leicht übertragen)
  • Namensaktien (Aktionär ist bei Unternehmensbruch verzeichnet
  • Vinkulierte Namensaktien (Wertpapiere, die nur mit Zustimmung des Unternehmens übertragen werden dürfen)
  • junge Aktien und alte Wertpapiere
  • Nennbetragsaktien (Nennwertaktien)
  • Stückaktien (Quotenaktien, die unecht und nennwertlos sind)

Aktien sind Urkunden

Wertpapiere sind Urkunden, die heute bei Banken in Depot verwaltet werden. Der Buchwert einer Aktie wird wie folgt berechnet: Buchwert pro Aktie = Eigenkapital / Anzahl der Aktien. Der Buchwert entspricht dem Eigenkapital des Unternehmens. Der Börsenwert einer Aktie errechnet sich anhand des Buchwertes von folgender Formel: Börsenwert = Anzahl der Aktien * Börsenkurs.

Sie werden in der Regel an der Börse, zum Beispiel in Frankfurt oder auch an der Wallstreet gehandelt. Die Börsenmakler werden auch Broker genannt. Eine Firma, die Wertpapiere und Anleihen besitzt ist in den meisten Fällen eine AG. Es gibt den Aktionär und die Aktieninhaber.

Wenn Wertpapiere gekauft werden ist zu sich Fragen, von welchen Gesellschaften. Zum Beispiel sind die Wertpapiere von Apple sehr hoch, die aber von Beate Uhse sind sehr gering. Es sollte sich überlegt werden: Warum Wertpapiere gekauft werden sollen? Diese werden in der Regel wieder verkauft. Wenn der Wert gestiegen ist und man mehr Geld erhält, als man beim Kauf bezahlt hat.

Unser Tipp: Informiere Dich gerne im Internet darüber, welche Aktie oder Wertpapiere für Dich am besten geeignet sind. Wichtig ist zu wissen, was Dir Sicherheit bedeutet. Es gibt sichere Wertpapiere und auch risikoreiche Geldanlage, wo viel Geld raus geholt werden. Sobald man die Wertpapiere wieder verkauft.

Fazit: Aktien sind in der heutigen Zeit eine gute Investition. Sofern man sich mit Wertpapieren und der Börse auskennt. Es gibt heute viele Wertpapiere. Deshalb muss die beste und Gewinn-bringenste heraus gesucht werden. Wichtig ist die Sicherheit zu haben, wenn man weniger Risiko bereit ist. Was hältst Du von Wertpapieren? Würdest Du selber in Wertpapieren investieren?

Lese Dir gerne auch den Artikel Geld sparen Tipps zu diesem Thema durch.

Kommentar hinterlassen