Mentales & körperliches Wachstum

ZIele Persönlichkeitsentwicklung

Ziele Persönlichkeitsentwicklung

Wenn man sich dazu entschlossen hat, seine eigenen Ziele Persönlichkeitsentwicklung zu erreichen, dann sollte man ein paar Grundideen und Gedanken, die sich lohnen, im Gedächtnis zu behalten.

Dabei handelt es sich vor allem um eine mentale und innere Einstellung, um die Denkweise, die gebraucht wird, damit man sich selber maximal entfalten kann.  Vielen Menschen macht dies Angst, weil sie Veränderungen fürchten, weil der bekanntere innere Schweinehund Angst hat und keine Veränderungen erleben will.

Die Persönlichkeitsentwicklung ist eine lebenslange Entwicklung, die wir alle durchlaufen, die erst mit dem Tod endet, weil wir uns stetig weiterentwickeln und auch den Gegebenheiten anpassen.

Grundlagen

Aufgeschlossenheit

Die Verschlossenheit und die Abneigung, aber auch das einseitige Schubladendenken führen dazu, wenn überhaupt nur zu einem Stillstand in der persönlichen Entwicklung der Ziele. Die Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem ist von daher die wohl wichtigste und notwendigste Grundlage für das persönliche Wachstum. Wir alle müssen uns mehr öffnen gegenüber neuen Denkweisen, neuen Menschen und deren Weltanschauungen. Wir sollten versuchen jede Situation so weltoffen wie nur möglich zu begegnen. Wichtig ist auch die Vorurteile loszulassen und allen eine faire Chance zu geben.

Selbstverantwortung

Wir alle sind selber für unser Leben verantwortlich. Alles andere als der Staat, die Eltern und zudem auch nicht der Lebenspartner oder Ehepartner. Wir alle sind die Lenker unseres Lebens. Wir bestimmen wo es lang geht und kein anderer Mensch. Das hier ist Dein oder auch unser Leben. Auch: Sollten wir alles andere als glauben, was andere uns sagen oder auch die Medien. Das schließt die Schreiberin dieses Artikels natürlich auch mit ein. Wichtig ist sich eine eigene Meinung zu bilden. Wir sollten Dinge austesten, schauen und auch adaptieren, was zu Dir selber passt und verwerfe die Dinge, die alles andere als funktionieren. Nur Du und ich wissen am besten, was gut für uns oder Dich ist.

Veränderung

Die Veränderung ist die einzige Konstante. Unsere Welt ist sehr dynamisch. Wir sollten aufhören auf veraltete Denkweisen zu setzen oder den einen, sicheren Arbeitsplatz. Den gibt es in Wirklichkeit schon lange nicht mehr. Du und ich müssen wandelbar sein und neue Seiten entdecken an uns und der ganzen Welt. Sei und bleibe flexibel und mache eine kleine Übung zur Persönlichkeitsentwicklung und dem Persönlichkeitstraining zu deinen alltäglichen Routine-Übungen.

Unser Tipp: Auch die Ausdauer ist ein wichtiges Thema bei der Persönlichkeitsentwicklung und der Erreichung der damit verbundenen Ziele. Nur durch genügend Ausdauer werden wir uns alle weiterentwickeln und unsere Grenzen sprengen können sowohl mental als auch körperlich.

Fazit: Die Ziele Persönlichkeitsentwicklung umfassen viele Bereiche des Lebens. Das fängt beim Arbeitsplatz an und hört beim Privatleben noch lange nicht auf. Die Einstellung ist eine wichtige Grundvoraussetzung für die persönliche Entwicklung. Auch müssen alte Denkweisen abgelegt werden, die mehr schaden als gut es tun. Weiterhin ist die Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Menschen, Kulturen oder Weltanschauungen ein wichtiger Punkt bei der Persönlichkeitsentwicklung.

Was hältst Du von den Zielen, die Du mit der persönlichen Entwicklung erreichen kannst?

Lese Dir gerne auch den Artikel persönliche Entwicklung Teil 1 zu diesem Thema durch.