Telefonmarketing & Kundengewinnung

Telefonmarketing

Telefonmarketing

Das Telefonmarketing (auch Telemarketing) ist eine Art des Direktvertriebs bei der Kundengewinnung (Akquise), der Beratung und des Abschlusses eines Vertrags in Einzelteilen oder auch ganz per Telefon durchgeführt wird. Das Telefonmarketing wird durch ausgebildete Verkäufer oder durch verschiedene Callcenter als Dienstleistung ausgeführt.

Ziele des Telefonmarketings

Die Ziele sind:
⦁ die Gewinnung neuer Geschäftskontakte zu potenziellen Kunden (Leads)
⦁ Vorabrede und Vereinbarung von Termin für die Außendienstbesuche
⦁ Einteilung von Zielgruppen und die umsatzorientierte Statistik
⦁ die Nacherfassung von Angeboten und die Betreuung von möglichen Kunden

Der ökonomische und betriebliche Gebrauch des Telefonmarketings beruht auf das Verhältnis einer größeren Wirkung und auch zu einem verschiedenen entsprechenden günstigeren Preis entgegengesetzten anderen Vertriebsarten.

Die Anrufe erbringen aufgrund der gezielten individuellen Anrede der Angerufenen ein größeres Interesse als andere Werbeformen. Weil der Angerufene gleich am Telefon agieren kann und die Daten adäquat qualifiziert werden können für mögliche spätere Handlungen.

Das Telefonmarketing wendet wenig Zeit und Geld auf für die Unternehmen und für den möglichen Interessenten, weil für einen Termin oder ein Verkaufstreffen kein Wechsel des Standortes notwendig ist.

Die Chance der telefonischen Kontaktaufnahme ist ein sehr kräftiger und wirkender Faktor im Vertrieb und bei der Betreuung, denn man kann auf Fragen oder Schwierigkeiten sofort des möglichen neues Interessenten auf verschiedene Art Stellung genommen werden. Das Telefonmarketing hat die Möglichkeit den Außendienst vor wenig leistungsfähigen Aktionen zu verschonen und dadurch kann sich dieser auf die Besuche bei den Interessenten vor Ort fokussieren. Die Förderung simpler Statistiken kann durch unterschiedliche Präsentationen das Vergleichen unter den Verkäufern verbessern und neue Möglichkeiten entwickeln.

Das Telefonmarketing hat sich gegenüber den verschwenderischen Außenvertrieb in Kostenfragen angepasst.

Auch die Kosten sind geringer als bei der Instandhaltung von Geschäftsgebäuden und hat auch dem Verschicken von Werbung angepasst. Das Telefonmarketing erreicht viel mehr große Quoten bei der Bestellung als ein mittelmäßiges Werbeschreiben. Das Telefonmarketing benötigt einen großen Aufwand, wenn es nicht automatisch erfolgt.

Geradezu in Geschäften mit erläuterungsbedürftigen Waren besteht ein großer Erläuterungsbedarf und eine ausführliche Voraussetzung der Telefonverkäufer. Die Telefonverkäufer müssen immer wieder Weiterbildungen machen und das Qualitätsmanagement in den Callcentern muss ständig geprüft werden. Die Auslagerung und Verlagerung dieser Arbeiten in Ländern mit geringen Einkommen sind begrenzt. Es bestehen Kommunkationsschwierigkeiten, sowie die Unfähigkeit der Telefonwerber, welches von den Angerufenen rasch mitbekommen und kaum beachtet wird.

In vielen Bereichen das Telefonmarketing und die damit kommenden Werbeanrufe bei privaten Personen und Firmen bedeuten auch viele Nachteile. Das Telefonmarketing wird von vielen Angerufenen als unangenehm und störend empfunden und dadurch entsteht ein großes Desinteresse und ein ablehnende Überzeugung des Angerufenen. Auch das Ansehen der Telefonwerber oder ganze Geschäftszweige (Finanzdienstleister, Versicherungsmakler u. a.) erleiden einen aufdringlichen Interessentenfang. Die illegalen Anbieter und ihre illegalen Maßnahmen (z. B. Gewinnversprechen) haben zudem dem Telefonmarketing bereits in einen schlechten Ruf gebracht.

Unser Tipp: Wichtig ist darauf zu achten, dass keine Werbeanrufe bei privaten Verbrauchern durchgeführt werden dürfen. Da dieses gesetzlich seit 2009 untersagt ist. Es kann zu hohen Geldstrafen bei Missachtung dieses Gesetzes kommen.

Fazit: Das Telefonmarketing ist ein wichtiges und notwendiges Marketing Tool für den Vertrieb und auch für den Verkauf. Es geht darum Interessen zu generieren und neue Verkäufe abzuwickeln. Dafür gibt heute viele Call-Center, die man mit dem Telefonmarketing beauftragen kann, damit neue Kunden gewonnen werden können. Privatpersonen dürfen von Unternehmen seit einigen Jahren aber nicht mehr angerufen werden, sonst kann es zu Strafanzeigen kommen.

Wie findest Du das Telefonmarketing? Nutzt Du dieses Marketing Werkzeug auch für Dein Unternehmen?