Teamentwicklung & Zusammenarbeit

Teamentwicklung

Teamentwicklung

Die Teamentwicklung ist heute wichtig für die gute Zusammenarbeit bei Firmen und Unternehmen. Die Mitarbeiter brauchen verstärkt die Teamfähigkeit und die Teamarbeit.

Aber leider ist es immer noch so, dass viele Mitarbeiter nur für sich arbeiten und kaum in einem Team. Dadurch können verstärkt auch viele Fehler passieren, die man bewusst gar nicht wahrnimmt, zum Beispiel der Arbeitslauf, kann durch einen Kollegen oder eine Kollegin bereits optimiert werden.

Aufgrund dessen kann Zeit gespart werden und dadurch können noch weitere wichtige Aufgaben früher erledigt werden. Dadurch erhalten wir auch viel weniger Stress und wir sind zufriedener mit unserer Arbeit.

Die Teamentwicklung soll dem Unternehmen und den Vorgesetzten helfen, dass man zusammen mehr erreichen und schaffen kann, als alleine. Wichtig ist die richtige Organisation. Es ist wichtig das Mitarbeiter miteinander arbeiten, die sich gegenseitig helfen und unterstützen können. Aber auch um sich gegenseitig motivieren zu können. Wichtig ist auch das sich die sozialen Kompetenzen im Team gleichen bei der Teamentwicklung. Mitarbeiter, die sich nicht leiden können, werden weniger gut zusammenarbeiten können, als Arbeitskollegen, die sich mögen und gegenseitig als Mensch schätzen.

Zusammensetzung der Mitarbeiter

Deshalb ist bei der Teamentwicklung auch die richtige Zusammensetzung der einzelnen Mitarbeiter wichtig. Es sollten nicht auf die fachliche Qualifikation, sondern verstärkt auch auf die Menschlichkeit der einzelnen Mitarbeiter gesetzt werden.

Die richtige Teamaufstellung kann sehr viel mehr Erfolg bei der Firma generieren, als die falsche Teambildung. Es sollte alles andere als der Zufall die Teambildung entscheiden, sondern genau überprüft werden, welche Arbeitskollegen können gut mit anderen Arbeitskollegen zusammenarbeiten.

Bei der Teamentwicklung spielen folgende Faktoren eine wichtige Rolle:

  • das Team sollte aus einer kleinen Gruppe bestehen, die Gruppenmitglieder sollten den Kontakt von jedem anderen Gruppenmitglied immer haben können
  • es wird eine verhältnismäßig längere Zeit oder für eine längere Zeitdauer bestehende Gruppe gebildet
  • die Gemeinschaft sollte zielorientiert sein und dementsprechend auch handeln
  • der Stil der Arbeit von einer Gruppe oder einem Team ist durch ein kooperatives Interagieren und eine kollektive Verantwortung gezeichnet
  • ein Team ist gegenüber einer Gruppe eine hierarchieübergreifene kleine funktionsgegliederte Arbeitsmannschaft
  • ein Team sollte einen starken Gemeinschaftsgeist haben und eine verhältnismäßige Gruppenzusammenhang bilden können

Unser Tipp: Die Teamfähigkeit ist keine Eigenschaft des Charakters und auch alles andere als ein Talent, wie können die Teamfähigkeit lernen. Wichtig ist auch lernen zu wollen und nicht zu müssen, weil sonst der Spaßfaktor fehlen wird in der Regel.

Fazit: Die Teamentwicklung ist wichtig für die Fähigkeiten des Teams und den einzelnen Mitgliedern. Wichtig ist ein Team zusammen zu stellen, dass von den Qualifikationen und auch von den persönlichen Eigenschaften gut miteinander zusammen arbeiten kann. Darauf sollte das Hauptaugenmerk von Unternehmen und Firmen liegen. Wichtig ist dabei das Vertrauen der Mitarbeiter untereinander und die Hilfsbereitschaft.

Was denkst Du über die Teamentwicklung? Was können Führungskräfte tun, um die Teamarbeit in Unternehmen noch zu verbessern?

Lese Dir gerne auch den Artikel Mitarbeiterführung zu diesem Thema durch.