E-Geld

Das E-Geld ist die Abkürzung für elektronisches Geld. Das heißt, damit sind Zahlungen gemeint, die unbar erfolgen. Dazu zählen Kreditkartenzahlungen, Lastschriften vom Girokonto, Überweisungen vom Konto und auch Zahlungen mit der EC-Karte. Jedoch zählen bisher Transaktionen mit Kryptowährungen, wie zum Beispiel der Bitcoin nicht zum E-Geld.

Die Definition von E-Geld ist in Deutschland und der EU genau beschrieben

 

E-Währungen wichtig für Zahlungen im Internet

Die E-Währungen ist die Abkürzung für elektronische Währungen. Dieses elektronische Geld wird auch […]

Ihre Chance