Selbstverwirklichung um Ziele zu erreichen

Selbstverwirklichung

Selbstverwirklichung

Wir wollen uns schon im Kindesalter eine Selbstverwirklichung erreichen. Natürlich sind diese Träume nur Phantasien. Die dann noch nicht umgesetzt werden. Meistens sind es die Berufswünsche, wie zum Beispiel Astronaut oder Ärztin zu werden. Aber später im Teenager-Alter werden wir dann mit der Realität konfrontiert. Die uns oft zu schwer erscheint weswegen wir unsere Berufswahl unseren Fähigkeiten anpassen.

Auch spielt oft eine Rolle, ein Studium muss, sofern sich nicht um ein Stipendium handelt, gezahlt werden. Viele Eltern sind oft nicht in der Lage unseren Berufswunsch nach einem Studium zu finanzieren.

Wunsch seiner Ziele

Die Selbstverwirklichung ist der Wunsch seine Ziele in die Tat umzusetzen. Unsere Selbstverwirklichung können wir auch in materielle Sachen umsetzen. Der Wunsch nach einem neuen Auto oder dem Kauf eines eigenen Hauses. Wir wollen uns auch selbst verwirklichen in dem wir Kinder bekommen und diese nach unseren Vorstellungen erziehen möchten um Fehler in unserer eigenen Erziehung vermeiden. Viele sind Ansicht ihre Kinder sollten es einmal besser haben, als man selber.

Um uns selber zu verwirklichen müssen bereit für unser Handeln und Unterlassen und Reden die Verantwortung zu übernehmen. Zudem müssen wir unsere gesetzten Ziele selber erreichen und dürfen nicht daran zweifeln nur, weil es gerade nicht so gut läuft.

Ob im Beruf oder der Familie haben wir immer bestimmte Ziele, die wir erreichen möchten. Zum Beispiel einen guten Beruf ausüben, der genug Geld mit sich bringt oder der Wunsch nach einer eigenen Familie mit Lebenspartner und Kindern. Eine harmonische Beziehung mit den Eltern und Geschwistern wünschen sich auch viele Menschen.

Hinzukommen die anderen Leute, die unsere Ziele durch kreuzen möchten, weil sie oft neidisch sind oder sich ärgern ihre eigenen Ziele nicht zu erreichen und uns unsere eigenen Wünsche vermiesen wollen.

Oft schaffen wir es nicht unsere Wünsche von der Kindheit in die Tat umsetzen, weil wir uns während der Kindheit weiter entwickeln und unsere Träume aufgeben, weil sich unsere Ziele inzwischen geändert haben. Oder weil, sich die Lebensumstände während der Kindheit geändert haben und wir ein neues Bild von unseren Träumen bekommen und diese dann durch neue Träume ersetzen.

Wichtig ist bei der Selbstverwirklichung, dass niemand zu Schaden kommt und für unsere Ziele auch erreichen, egal welche Schwierigkeiten auch kommen mögen. Denn nur an Hindernissen wächst der Mensch in seiner Persönlichkeit.

Unser Tipp: Schreibe Dir die Dinge auf, die Du für Dich verwirklichen willst. Damit Du diese, die immer wieder vor Augen halten kannst, um wieder mehr Motivation zu erhalten, falls einmal nicht so gut läuft. Werde egoistischer und lerne Nein zu sagen, wenn Du eine bestimmte Sache nicht machen willst oder eine bestimmte Aufgabe, damit Du mehr Selbstvertrauen erhältst und Dich danach auch besser fühlst.

Fazit: Die Selbstverwirklichung ist wichtig, um sich selber im Leben finden zu können. Wir finden oft selber in unserer Sexualität. Wir lernen durch unseren Partner, was uns zum Beispiel an Kleidung gut steht oder welche Farben zu unsrem Teint gut passen. Wir müssen hin und wieder egoistisch sein, um uns nicht ausgenutzt zu fühlen.

Wie willst Du Dich am liebsten selbst verwirklichen? Was sind die Gründe dafür?

Lese dir hierzu gerne auch den Artikel Erfolg zu diesem Thema durch.