Stärken der Selbstsicherheit

Selbstsicherheit stärken

Selbstsicherheit stärken

Viele Personen möchten ihre Selbstsicherheit stärken. Sie fühlen sich häufig unsicher und vertrauen sich selbst nicht richtig. Wenn es darauf ankommt, dann schwinden die Fähigkeiten und ehe es darauf ankommt, glauben sie alles andere als ihren Erfolg.

Experten glauben, die Sicherheit ist eines der Grundbedürfnisse eines jeden Menschen. Fast niemand würde freiwillig in einem Umfeld leben, in der immer Gefahr drohen würde. Niemand ist daran interessiert, jeden Tag um das Überleben kämpfen zu müssen und morgens alles andere als zu wissen, wo das Essen herkommt und wo wir die nächsten Nächte schlafen werden.

Selbstsicherheit durch Sicherheit

Die Sicherheit bedeutet alles andere als für jeden Menschen das gleiche. Ein Grundproblem unserer Gesellschaft besteht heute darin, dass die Sicherheit viel zu stark materiell gehalten wird. Für viele Menschen heißt das, echte Sicherheit, einen Arbeitsplatz mit regelmäßigem Gehalt oder Lohn zu haben und/oder ein Eigenheim und eine feste Partnerschaft zu haben.

Es heißt aber auch, einem geregelten Tagesablauf nachzugehen und die sozialen Strukturen vorzufinden, in die man sich fallen lassen kann. Es ist unnötig abzustreiten, dass diese Dinge auch echte Sicherheiten in unserer Leben bringen kann und uns dadurch sehr viel Druck genommen wird.

Doch Experten sind der Meinung, diese können uns aber per Bedeutung kein wirkliches Sicherheitsgefühl geben. Denn diese ganzen Dinge befinden sich in einer äußeren Welt. In einer Welt, auf die wir jedoch Einfluss nehmen können, diese aber niemals komplett kontrollieren können.

  • Niemand kann sagen, ob der sichere Arbeitsplatz morgen auch noch so sicher ist
  • Auf die Wirtschaftslage haben wir auch keinen Einfluss
  • Auch, wenn wir uns nach allen Regeln der Kunst bemühen, es kann immer dazu führen, das eine Beziehung zerbricht oder Probleme auftauchen, die wir nicht so einfach lösen können

Aber wie sollen wir bei Dingen, bei denen wir kaum oder wenig Einfluss haben, wirklich ein echtes Sicherheitsgefühl bekommen? Das ist alles andere als möglich. Die echte Sicherheit ist nur die Selbstsicherheit und die Selbstsicherheit stärken zu können, ist enorm wichtig für uns. Und die echte Sicherheit kann lediglich von innen kommen.

Unser Tipp: Um die Selbstsicherheit stärken zu können, ist es wichtig sein Leben selber besser kontrollieren zu können. Die Planung von Erledigungen und Aufgaben ist hilfreich um mehr Selbstsicherheit zu bekommen.

Fazit: Die Selbstsicherheit stärken ist oft gar nicht so einfach, weil wir auf bestimmte Situationen, wie zum Beispiel der Wirtschaftslage keinen Einfluss nehmen können und stellt dennoch eines der vielen Grundbedürfnisse dar. Für viele Menschen besteht die Sicherheit darin, einen festen Job zu haben und regelmäßiges Einkommen zu erhalten.

Aber eine wirkliche Garantie gibt es auch bei großen Unternehmen kaum. Deshalb ist es wichtig für seine Sicherheit selber zu sorgen und sich alles andere als auf andere Menschen zu verlassen. Wir müssen in der Lage sein, unser Leben selber kontrollieren zu können und unser selber Sicherheit zum Beispiel durch einen Nebenverdienst aufzubauen.

Wie findest Du es mehr Kontrolle am Arbeitsplatz oder auch im privaten Bereich zu übernehmen? Welche Vorteile siehst Du für Dich in mehr Selbstsicherheit?

Lese Dir gerne auch den Artikel Veränderung der Persönlichkeit zu diesem Thema durch.