Regalcoin

Regalcoin

Der Regalcoin ist eine noch ganz neue Kryptowährung mit dezentraler Trading-Plattform. Diese Währung ist wie der US-Dollar, aber nur in der digitalen Welt verfügbar. Das Konzept kann wie der Bitcoin klingen und unterscheidet sich eigentlich nicht viel vom Bitcoin.

Bitcoin gegenüber Regalcoin

Bitcoin ist eine Kryptowährung und ein digitales Zahlungssystem. Das von einem unbekannten Programmierer oder einer Gruppe von Programmierern unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto erschaffen wurde. Es wurde im Jahr 2009 als Open-Source-Software veröffentlicht. Das System ist eine Peer-to-Peer Technik. Und die Transaktionen zwischen den Nutzern erfolgt direkt und ohne Vermittler. Diese Transaktionen verifiziert man von Netzwerkknoten (Nodes). Und werden in einem öffentlichen, als Blockchain bezeichneten Hauptbuch aufgezeichnet. Weil das System ohne einen zentralen Träger oder einen einzigen Adminstrator arbeitet, wird der Bitcoin als erste dezentralisierte virtuelle Währung bezeichnet.

Ab Februar 2015 haben schon über 100.000 Händler und Kreditoren den Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert. Laut einer von der Cambridge Universität im Jahr 2017 erstellten Studie, gibt es 2,9 bis 5,8 Mio. einzigartige Benutzer. Die eine Kryptowährungs-Wallet benutzen, die meisten von ihnen nutzen den Bitcoin.

Vorteile von Regalcoin

Es gibt bereits drei Stellen, die den Regalcoin an bieten zum Kauf und zwar: novaexchange.com, YObit.net und coinexchange.io. Dort können die Coins von dieser Kryptowährung gekauft oder wieder verkauft werden. Des Weiteren stellt diese Kryptowährung in naher Zukunft ein Trading Programm zur Verfügung, um mit dieser Währung auch Geld verdienen zu können. Aber auch durch den Aufbau eines Affiliate Programms, ist es möglich Geld zu verdienen und man sich einen bestimmten Betrag in Form von Coins ausleihen. Es gibt drei verschiedene Levels mit jeweils einem Auszahlungsbonus. In Level 1 erhält man einen Bonus von 7 %. Bei Level 2 bekommt man einen Verdienstbonus von 2 %. Und bei letzten Level 3 erhält man 1 % Bonus auf seinem Verdienst.

Die schon erschaffenen Wallets sind verfügbar für die Betriebssysteme Windows, Linux und Apples Mac. Der Regalcoin wird offiziell mit REC abgekürzt. Diese Kryptowährung existiert seit dem 02.10.2017. Ein einzelner Coins ist inzwischen 29,62 $ (circa 25 Euro). Die genaue Anzahl der Coins von Regalcoin ist begrenzt auf 7.204.617,00 Münzen.

Unser Tipp für Regalcoin

Der Coin ist ein noch ganz neuer Coin, der erst vor kurzem veröffentlicht wurde und auch erst seit dem offiziell gehandelt wird. Deshalb ist sinnvoll und auch notwendig bei Investitionen zu überlegen, ob diese wirklich sinnvoll und gewinnbringend sind. Weil eine solche Investion im Kryptomarkt immer riskant ist, besonders dann, wenn der Coin erst seit einigen Wochen existiert.

Fazit: Der Regalcoin ist ein ganz besonderer Kryptocoin. Der viel mehr vorhat, als nur als Zahlungsmittel zu dienen. Er bietet zudem noch ein Trading- und Affiliate-Programm an. Womit die Benutzer auch noch Geld verdienen können. Der Coin wird an drei verschiedenen Exchanges bereits gehandelt. Und es drei unterschiedliche Arten von Wallets für die Betriebssysteme von Computern. Wie findest Du diesen Kryptocoin? Welche Vorteile siehst Du in einem Tradingsystem oder einem Affiliate-Programm?

Lese Dir gerne auch den Artikel Livecoin zu diesem Thema durch.