Wachstum für mehr Selbstvertrauen

Persönliches Wachstum

Persönliches Wachstum

Persönliches Wachstum ist wichtig um sich selber weiterentwickeln zu können und sich auch mental zu öffnen und Denkgewohnheiten anzunehmen.

Durch das Lesen von Büchern über Persönlichkeitsentwicklung oder auch über Spiritualität kann man sich selber sehr gut weiterentwickeln und an sich selber wachsen. Eine andere Möglichkeit besteht darin mehr Selbstverantwortung zu übernehmen und aufzuhören die Schuld immer anderen Menschen zu geben oder die Schuld auf andere Leute zu schieben. Sondern die Einstellung anzunehmen sich selber die Schuld zu geben und sich einzugestehen, dass man Fehler gemacht hat.

Sich Problemen stellen

Auch muss man lernen sich seinen Problemen zu stellen und Lösungen zu finden um persönliches Wachstum erreichen zu können. Wichtig ist die Einstellung anzunehmen Probleme als Herausforderungen anzusehen, die man zu lösen hat oder andere Leute um Hilfe zu bitten, um diese Herausforderungen lösen zu können, wenn einem im Moment die Mittel dazu fehlen. Die meisten Leute haben die Herausforderung zu wenig Geld zu haben oder auch gesundheitliche Probleme, die die Menschen dann als Vorwand nutzen, um nicht handeln zu müssen. Deshalb ist die Eigenverantwortung auch so wichtig. Auch die eigene Meinung zu vertreten und sich alles andere als immer alles gefallen zu lassen, muss gelernt werden. Vielen Leuten ist es wichtig, es jedem recht zu machen, um gemocht zu werden. Aber diese Haltung funktioniert leider nicht, weil es immer jemanden geben wird, der einen nicht leiden kann und auch ablehnt.

Eine weitere wichtige Errungenschaft bei der Erreichung von persönliches Wachstum ist das Setzen von Zielen. Dabei ist darauf zu achten, dass diese Ziele auch erreichbar sind und somit auch wirklich angemessen sind. Es sollte beachtet werden, dass jedes Ziel, was man sich setzt auch eine bestimmte Frist hat, bis man dieses Ziel erreicht hat, um motiviert zu bleiben und auch um sich alles andere als von seinen Zielen zu entfernen. Ein Buch mit den Zielen zu schreiben, kann dabei helfen eine neue Sichtweise für seine Ziele zu erhalten.

Eine wichtige Eigenschaft ist die Selbstmotivation, also sich immer wieder zu motivieren, um seine Ziele auch wirklich erreichen zu können. Diese Ziele können sowohl im privaten Bereich als im Beruf sein, zum Beispiel mehr Muskeln aufzubauen oder einfach ein paar Pfunde an Körpergewicht abzunehmen. Oder sich auf fortzubilden in seinem Beruf oder in seiner jetzigen Tätigkeit, um mehr Gehalt oder Lohn zu erhalten.

Unser Tipp: Auch die richtige Kommunikation ist ein wichtiger Bestandteil beim persönlichen Wachstum. Das heißt auch zu lernen, sowohl mit der verbalen als mit der nonverbalen Kommunikation umgehen zu können.

Fazit: Persönliches Wachstum ist ein wichtiger Bestandteil der Persönlichkeitsentwicklung. Dabei geht es darum noch Gewohnheiten zu erlernen und auch neue Denkweisen anzunehmen. Dabei ist wichtig sich selber Ziele setzen zu können. Auch muss mehr Selbstverantwortung übernommen werden und sich Fehler einzugestehen. Des Weiteren muss man lernen sich selber richtig motivieren zu können und auf seine Gefühle sowie Gedanken zu achten. Dabei ist es wichtig sich von negativen Medien oder auch Nachrichten fernzuhalten, damit sind auch Menschen gemeint, die einen nur negativ beeinflussen.

Wie findest Du Dein bisheriges persönliches Wachstum? Welche Ziele willst Du noch im Leben erreichen?

Lese Dir gerne auch den Artikel Ziele setzen zu diesem Thema durch.