Tipps für eine erfolgreiche Partnersuche

Partnersuche

Partnersuche

Die Partnersuche gestaltet sich oft als schwierig, weil man vielleicht die falschen Menschen kennenlernt oder man sich auf die falsche Suche begeben hat. Wichtig ist zu wissen, was man von dem neuen Partner erwarten.

Wie soll der neue Partner aussehen? Welche Haarfarbe sollte er oder sie haben? Aber auch welche Eigenschaften sind mir an einem neuen Partner wichtig. Das alles ist wichtig zu wissen, damit man sich auf die Partnersuche richtig begeben kann.

Wichtig ist das man sich auch den richtigen Ort heraussucht. Zum Beispiel in einer Bar kann es passieren, das man auf jemanden trifft, der kein Interesse an einer festen Beziehung hat und nur Spaß haben will.

Es gibt im Internet inzwischen sehr viele Datingportale, wo man sich ein Profil erstellen kann und anhand dieses Profils wird dann ein geeigneter Partner oder auch mehrere vorgeschlagen. Das ist sehr hilfreich, um wirklich den passenden Partner finden zu können. Aber auch das ist immer eine Geldfrage, denn diese Datingportale sind oft Abos und kosten eine Menge Geld.

Eine andere gute Möglichkeit besteht darin im Internet über soziale Netzwerke, wie Studivz oder Facebook neue Menschen kennenzulernen und vielleicht auch den richtigen Partner, vor allem kostet dass weniger Geld als bei Datingportalen. Dort hat man die Möglichkeit über bestimmte Single-Gruppen neue Menschen kennenzulernen, die sich auch eine neue Partnerschaft wünschen. Aber sollte es vorher geklärt werden, was man von einer möglichen Beziehung erwartet. Oft geht es gerade Männern in solchen Gruppen darum, neue Frauen kennenzulernen, um mit ins Bett zu gehen. Das ist wichtig, um die Wahrheit über den anderen zu erfahren, um nicht am Ende verletzt zu werden.

Man kann auch einen Partner auf der Straße treffen, zum Beispiel an der U-Bahn-Station oder am der Bushaltestelle. Die Augen müssen genau offen gehalten werden, um dann vielleicht den richtigen Partner zu finden. Oft entwickeln sich auch aus Freundschaften Beziehungen. Weil aus der anfänglichen Freundschaft mehr geworden ist, und sich die Partner ineinander verliebt haben.

Freunde bei der Partnersuche

Auch Freunde können bei der Partnersuche helfen und einen zu Rate stehen, wenn man nach Möglichkeiten sucht einen neuen Partner zu finden.

Unser Tipp: Fange an offener zu sein und gehe gezielt auf Partnersuche. Mach dir eine Liste, mit den Eigenschafen und dem Aussehen, die neue Partner haben soll, damit Du deine Vorstellungen von deinen Wünschen erhältst. So kannst Du Dich bewusst auf Partnersuche begeben.

Fazit: Die Partnersuche gestalten sich oft als schwierig, aus dem einfachen Grund, man weiß nicht was man genau will. Man will zwar einen neu Liebe erfahren, aber ist oft nicht bereit auch dafür etwas zu tun. Um einen Partner finden zu können, muss ich mich erst einmal auf die Suche begeben.

Was sind Deine Umgebungen, wo Du bisher immer Leute kennengelernt hast? Wie gut können Dir deine Freunde bei der Suche nach einem neuen Partner helfen?

Lese Dir gerne auch den Artikel Partner finden zu diesem Thema durch.