Geld verdienen – Nebenverdienst

Möglichkeiten Geld zu verdienen

Möglichkeiten Geld zu verdienen

Möglichkeiten Geld zu verdienen, gibt es inzwischen sehr viele und nicht nur im Internet auch außerhalb vom Internet, zum Beispiel einen Nebenverdienst auf 450 Euro Basis als Reinigungshilfe oder Hausmeister, Erntehelfer oder auch als Verkäufer oder Verkäuferin.

Geld mit eigenen Auto verdienen

In den letzten Jahren hat sich die Möglichkeit entwickelt, mit seinem eigenen Auto Geld zu verdienen, denn Autofahren muss nicht teuer sein. Inzwischen lässt sich nicht nur mit einer guten Möglichkeit mit dem eigenen Auto Geld zu verdienen. Wer sein eigenes Fahrzeug nur zeitweise benötigt, vermietet es ganz einfach über eine Carsharing-Plattform von privat Person zu privat Person im Internet. Die anderen Autobesitzer verdienen sich rasch einmal ein paar Euro, indem sie andere in ihrem Auto mitfahren lassen, als Mitfahrgelgenheit.

Geld verdienen als Texter

Für alle Menschen, die schnell und gut recherchieren und texten können, könnte diese Verdienstmöglichkeit auch ein guter Zusatzverdienst bedeuten, denn der Bedarf an guten Textern im Internet ist nach wie vor sehr hoch. Wer sich jedoch irgendwann, einmal fragen sollte, wo seine Texte eigentlich geblieben sind und bei seinen Nachforschungen feststellen muss, dass seine ausführlich recherchierten gut geschriebenen Originaltexte in den Suchergebnissen sehr gut ranken, aber eben nicht der Texter, sondern nur seine Auftraggeber auf diese Weise (mitunter sehr viel) Geld verdienen, für den ist diese Tätigkeit eher nichts. Denn wer erfährt schon gerne, das seine Texte unterm Strich sehr viel mehr wert waren, als er dafür bekommen hat? Und so gibt es inzwischen nicht wenige Nebenarbeiter, die durch das Texten über Aufträge für andere Webseiten auf die Idee kommen, selbst einen Blog zu beginnen und somit in die eigene Tasche zu schreiben.

Wer sich dennoch immer Mal wieder etwas zwischendurch oder auch regelmäßig mit seinem Schreiben ein paar Euro hinzu verdienen will, der guckt am besten auf die mittlerweile zahlreichen Textbörsen, wie textbroker im Internet nach. Auf diesen Portalen gibt es unterschiedliche Zahlungsmodelle, die sich nach dem Qualitätsstandard der Texte richten. Diese Textportale haben den großen Vorteil, dass man sich um nichts weiter kümmern muss, als um das reine Texten. Man muss sich als nicht lange auf der Suche nach Textaufträgen machen und sich auch nicht mit dem herkömmlichen Abrechnungsverfahren beschäftigen.

Möglichkeit – Nachhilfelehrer/in

Die Nachhilfe ist der Job für alle Schüler und Studenten, die nebenher Geld verdienen wollen. Flexibel, gut bezahlt und das Ganze bringt vielleicht auch noch etwas für den Lebenslauf, jedoch bringt der Umgang mit Kindern und Jugendlichen eine gute Möglichkeit an Lebenserfahrung.

Unser Tipp: Wichtig ist sich über seine Fähigkeiten und Stärken im klaren zu sein, um darüber mehr Geld verdienen zu können. Dabei kann helfen genau zu wissen, wo seine Talente liegen und was einem auch wirklich Spaß am Arbeiten.

Fazit: Möglichkeiten Geld zu verdienen, gibt es inzwischen sehr viele. Neben dem Internet kann man auch in Geschäften arbeiten und so sich nebenbei etwas dazu verdienen, solange man die Grenze von 450 Euro nicht überschreitet, weil man sonst noch Steuern auf den Verdienst zahlen muss. Als Texter von Artikel Texte kann man gut Geld verdienen, wenn man viele Aufträge von seinen Auftraggebern erhält. Dabei erhält man für diese Texte eine entsprechende Vergütung  oder man vermietet sein Auto an andere Autofahrer und nutzt die Mitfahrgelegenheit, die es im Internet gibt.

Was hältst Du von diesen Verdienstmöglichkeiten für Dich selber? Welche Vorschläge treffen am meisten für Dich zu?

Lese Dir gerne auch den Artikel Arbeiten im Internet Teil 1 zu diesem Thema durch.