Bitcoin für Waren & Dienstleistungen

Mit Bitcoins bezahlen

Mit Bitcoins bezahlen

Mit Bitcoins bezahlen ist in vielen Online-Shops immer mehr möglich. Der Bitcoin auch BTC abgekürzt ist eine digitale Währungseinheit, die Nutzer in einem Peer-to-Peer-System austauschen können, also einen dezentralen Computernetzwerk.

Sie zu verwenden, bringt momentan das Risiko von einem Totalverlust, weil niemand die Stabilität des Zahlungsmittels vorhersagen kann. Jeder, der es dennoch wagen möchte, kann Bitcoins kaufen und zum Bezahlen benutzen.

Mit Bitcoins bezahlen, funktioniert so

1. Konto eröffnen

Zunächst lädt der Benutzer den Bitcoin-Client aus dem Netz und installiert ihn auf seinen eigenen Computer. Die persönlichen Angaben müssen alles andere als gemacht werden. Beim ersten Öffnen lädt die Software die gemeinsame Datenbank des Netzwerkes herunter, das ist ein Verzeichnis aller Zahlungen im Bitcoin-Netzwerk. Das Laden kann je nach der Internet-Verbindung mehrere Minuten oder auch Stunden dauern. Die Datenbank stellt sicher, dass kein Mensch Falschgeld überweisen kann: Diese weist jeden Bitcoin einer Bitcoin-Adresse zu und somit einem Benutzer.

Der eigenen Bitcoin-Adresse, einen kryptischen Buchstabencode, erhält der Benutzer automatisch mit der Installierung der Software. Sie kann beispielsweise so aussehen: 1LU5nFXD5UP78NMAfnTAHfCzMsnnC5CP. Im Programm wird diese oben unter dem Punkt „Ihre Bitcoin-Adresse“ angegeben. Weiterhin speichert die Software eine Datei mit Namen Wallet.dat auf dem Computer. Sie beinhaltet kryptografische Schlüssel, mit denen der Benutzer gegenüber dem Bitcoin-Netzwerk ausweist, dass ihm die angemessene Bitcoin-Adresse gehört.

2. Münzen einkaufen um bezahlen zu können

Es gibt unterschiedliche Wege, an Bitcoins zu kommen:

A) Gratis-Bitcoins: Wer sich als neuer Benutzer alles andere als weit hervorwagen möchte, kann auf der Webseite Bitcoin Faucet Gratis-Geld in Höhe von 0,002 Bitcoins anfordern, das sind umgerechnet etwa 6,8 Cent. Dafür muss der Benutzer ein Google-Konto haben und seine Google-Mail-Adresse angeben.

B) Der Bargeld-Eintausch Die Privatpersonen bieten Bitcoins gegen Bargeld, diese Bitcoin-Händler, ihr Wohnort und ihre Telefonnummer oder ihre E-Mail-Adresse sind auf der Seite Bitcoin local gelistet.

C) Der Börsenhandel: Die Internetseiten wie Mt GOX oder auch BitMarket bieten Bitcoins gegen Euro oder auch anderen Währungen, wie zum Beispiel den US-Dollar an. Dafür muss der Benutzer sich einmalig registrieren oder den Geldbetrag per Banküberweisung oder Zahlungssysteme wie Dwolla an die Börse senden. Wie an einer Aktienbörse lassen sich dann Bitcoin-Kauforder platzieren, wie beispielsweise zehn Bitcoin zum Kurs von 20 Dollar. Eine Order, die über dem gegenwärtigen Preisangebot an der Börse liegt, wird sofort erfüllt. Die Börse schickt die Bitcoins dann an die Bitcoin-Adresse des Benutzers. Die Börse ist zudem der Ort, um Bitcoins wieder in Euro umzuwandeln. D) Bitcoins minen: Die Bitcoin-Benutzer können zudem selbst neue Bitcoins errechnen. Dieses Mining benötigt leistungsstarke Computer und ist Computer-Amateuren nicht zu empfehlen.

In dem nächsten Artikel geht es weiter wie mit Bitcoins bezahlen zu können und die Sicherheit.

Unser Tipp: Wichtig ist sich ein Wallet zu besorgen, um dort die Bitcoins speichern zu können. Dabei gibt es unterschiedliche Anbieter, wie zum Beispiel XAPO. Dort erhält man nach der Anmeldung eine Kreditkarte und kann über 1000 Banken und Sparkassen Geld abheben. Die Bankgebühren sind geringer als die sonstigen Bankgebühren, weil das Unternehmen im Ausland (Kalifornien, USA) sitzt.

Fazit: Mit Bitcoins bezahlen ist im Internet, bei immer mehr Läden und Online-Shops möglich. Der erste wichtige Schritt ist sich ein Konto zu eröffnen. Dieses muss zunächst auf dem Computer installiert werden. Dann kann man Bitcoin Münzen kaufen, zum Beispiel bei Online-Börsen oder auch bestimmten Websites, wie zum Beispiel Bitcoin.de. Auch kann mehr selber Bitcoins erstellen, wenn man Wissen darüber hat. Dabei werden Bitcoins gemined mit der Hilfe von einem leistungsstarken Computer.

Was hältst Du von der Möglichkeit mit Bitcoins bezahlen zu können? Welche Vorteile siehst Du im Zahlungssystem vom Bitcoin?

Lese Dir gerne auch den Artikel Mit Bitcoins bezahlen Teil 2 zu diesem Thema durch.