Glücklich werden – Mehr Zufriedenheit

glücklich werden

glücklich werden

Viele Menschen wollen im Leben nur eins und zwar glücklich werden im Privatleben und auch im Beruf. Die Familie ist für die meisten Personen ein wesentlicher Teil für das private Glück. Dazu kommt auch die Beziehung zum Lebenspartner oder dem Ehepartner.

Das Glück ist sehr individuell. Das heißt, nicht jeder Mensch braucht dieselben Dinge um glücklich zu sein und ein zufriedenes Leben zu führen. Doch im Laufe der Jahre sind einige Elemente eintreten, durch die Glücksforschung, die das glücklich sein oder glücklich werden erwiesener Maßen bei vielen Menschen beeinflussen.

Was brauchen wir?

Denn nur, wenn wir wissen, was wir benötigen um mehr Glück zu empfinden, dann können auch aktiv an unserem persönlichen Glück arbeiten. Man kann nicht auf ein Ziel hin arbeiten, wenn man die einzelnen Schritte zum Ziel gar nicht kennt. Die schwierigste Aufgabe ist zuerst herauszufinden, was ein Mensch glücklich macht.

Ein Mensch der in seinem Leben keinen Sinn sieht, wird nie glücklich werden.

Der Sinn bedeutet, ein größeres Ziel zu haben, einen Grund, weswegen man überhaupt auf der Welt ist und dort auch bleiben sollte, eine Aufgabe, die für einen selbst gedacht ist. Diese Aufgaben oder auch Sinn des Lebens sind: Sich nicht zu viele Gedanken um das Warum zu machen. Denn zu viele Überlegungen oder Gedanken können dazu führen, dass man keinen Sinn im Leben sieht.

Es gibt im Endeffekt kein universell gültiges Warum: Den Sinn muss jeder für sich selbst finden und entscheiden. Wichtig ist lediglich, dass man ein darum findet, welches einen selbst erfüllt und glücklich macht und nach dem man dann auch lebt. Das eigene Leben hinterfragen ist gut und notwendig, man sollte es mit Vorsicht tun und dabei alles andere als vergessen, wirklich zu leben und eben: glücklich zu sein und glücklicher werden zu können.

Unsere Tipps:

  1. In einem Fotoalbum zu blättern, kann dabei helfen sich an die schönen und glücklichen Erinnerungen zu erinnern und kann somit auch wieder mehr Glück verspüren.
  2. Das Essen genießen oder auch mehrfach einen Spaziergang zu machen und sich an den Dingen in der Natur zu genießen.
  3. Ein ausgiebiger Stadtbummel auch kann dabei helfen wieder glücklicher zu werden. Ein Stadtbummel kann uns neue Eindrücke vermitteln und das Verlangen nach bestimmten Dingen wieder wecken. Und so kann auch das Ziel entstehen sich eine bestimmte Sache zu kaufen, die man sich im Moment noch nicht leisten kann.

Fazit: Glücklich werden ist ein individuelles Phänomen und jeder Mensch benötigt andere Dinge, die einen glücklich machen. Für viele sind Familie Freunde ein Bestandteil für ein glückliches und zufriedenes Leben. Es ist wichtig den Sinn im Leben für sich zu finden, um daraus sein Glück zu schmieden. Dabei sollten man vorsichtig sein, denn nicht jeder hat die Möglichkeit den Sinn im Leben zu finden, was denn in Unglück führen kann.

Was macht Dich glücklich? Welche Dinge begeistern Dich und machen dich glücklich und zufrieden?

Lese Dir gern auch den Artikel glücklich sein zu diesem Thema durch.