Eine gesunde Ernährung

gesunde Ernährung

gesunde Ernährung

Eine gesunde Ernährung setzt voraus, dass der Bedarf an Nahrung und Trinken, die tägliche Dosis von Vitaminen und Eiweißen und Mineralien deckt. Bei einer gesunden Ernährung sollte auf Kohlenhydrate, Ballaststoffe und Fette geachtet werden. Der Körper braucht die Vitamine und Mineralien für die Funktion der einzelnen Organe. Aber auch für die Hormone im Körper.

Vitamine für eine gesunde Ernährung

Sind notwendig für die lebenswichtigen Körperfunktionen im Menschen. Sie sind organische Verbindungen. Vitamine müssen mit der Nahrung aufgenommen werden, da essenziell wichtig sind. Vitamin unterscheiden sich zwischen Vitamin A, Vitamin B1 bis B9 und B12, Vitamin C, Vitamin D und E Vitamin K.

Mineralien:
Sind Elemente der chemischen Verbindungen. Es existieren über 5500 Mineraliennamen auf der Welt. Wasser ist in Form von Wassereis ein Mineral. Auch Eisen für die Blutbildung ist ein Mineral. Wir brauchen Mineralien für die Sauerstoff-Einnahme und für den Blutkreislauf.

Eiweiße:
Eiweiße sind Aminosäuren und bilden sich in den menschlichen Zellen. Sie sind wichtig die Größe und Form von Muskeln und für das Bindegewebe der menschlichen Haut und der Haare.

Kohlenhydrate:
Sind Energiestoffträger und wichtig für den Körper. Kohlenhydrate finden wir vor allem in Zucker und verschiedenen Stärken.

Ballaststoffe:
Ballaststoffe sind unverdauliche Nahrungsbestandteile und gehören mit zu den Kohlenhydraten, wo sie am meisten in pflanzlichen Nahrungsmitteln vorkommen.

Fette für eine gesunde Ernährung

Fette sind fette Öle und chemische Verbindungen, die aus Pflanzen und tierischen Erzeugnissen gewonnen werden, zum Teil auch aus der chemischen Industrie.

Für eine gesunde Ernährung ist darauf zu achten Kohlenhydrate und Fette in Maßen zu sich zu nehmen, da diese bei einer zuviel Einnahme sich im Körper ansammeln und zu einer Erhöhung des Körpergewichts kommen kann. Zudem ist darauf zu achten genug Obst und Gemüse zu essen, um so farbenfroher die Ernährung ist im Bereich Obst und Gemüse, desto gesünder ist die Ernährung. Wichtig ist dabei auch Getreideprodukten zu achten, Brote, Brötchen, Nudeln, Reis und Kartoffeln, da diese viele Kohlenhydrate besitzen und dick machen können.

Eine richtige gesunde Ernährung sollte durch eine Einnahme von Eiweißen geachtet werden, da die Eiweiße für die Muskeln sind und auch für die Haut und Haare.

Auch auf Fertiggerichte sollte verzichtet werden, da diese Geschmacksverstärker und viel Salz enthalten. Besonders wichtig ist auch das Trinken, da sollte von allen auf Softdrinks verzichtet werden, sondern viel Wasser getrunken werden auch gerne in Verbindung mit Apfelschorle, da Apfelschorle nur Fruchtzucker enthält.

Bei der Ernährung ist darauf zu achten, genug zu Trinken, zwei Liter am Tag und genau zu wissen, was gegessen wird. Die Nahrung sollte langsam aufgenommen werden und nicht zu schnell. Da die schnelle Einnahme das Sättigungsgefühl im Magen erst langsam einsetzt.

Unsere Tipps:

  1. Eine gesunde Ernährung ist wichtig für den Körper, denn eine ungesunde Ernährung kann zu Diabetes, aber auch zu Geschwüren und Krebs führen. Aber auch Herz-Kreislauf Probleme und Herz-Rhythmus-Störungen können die Folge von einer ungesunden Ernährung sein, deshalb ist es wichtig genug und Obst und Gemüse täglich zu sich zu nehmen.
  2. Auch gesunde Fette und Eiweiß ist wichtig für den Körper und die Gesundheit. Dabei sind Olivenöl und auch Rapsöl hilfreich. Auch Eiweißpulver oder durch die Aufnahme von eiweißhaltigen Nahrungsmitteln, wie zum Beispiel Fleisch und Fisch oder durch Eier sind wichtig für die Leistungsfähigkeit des Körpers und des Gehirns.

Fazit: Wichtig bei einer gesunden Ernährung ist zu wissen, was Vitamine, Mineralien, Fette und Kohlenhydrate sowie Ballaststoffe sind. Es ist notwendig sich mit der gesunder Ernährung zu beschäftigen, wenn zum Beispiel an Körpergewicht abgenommen werden soll oder man sich einfach gesünder ernähren will. Wichtig ist die Aufnahme von Vitaminen, Fetten und Eiweiß. Gerade Gemüse und Obst sind existenziell wichtig bei einer gesunden Ernährung.

Ernährst Du Dich selber immer gesund? Welche Obst- und Gemüsesorten isst Du am liebsten?

Lese Dir bitte hierzu auch gerne den Artikel gesunde und ausgewogene Ernährung durch.