Richtig Geld verdienen & gut leben

Geld verdienen

Geld verdienen

Wir alle müssen Geld verdienen, um überleben zu können. Wir brauchen Geld um uns ernähren zu können. Um ein Dach über den Kopf zu haben und um uns materielle Dinge kaufen zu können.

Deshalb müssen wir Geld verdienen. Die meisten Menschen haben einen Job und verdienen so ihr Geld. Sie arbeiten in Vollzeit- oder Teilzeit. Oder es wird neben gearbeitet, zum Beispiel auf 450 € Basis, um das Einkommen aufzustocken.

Inzwischen müssen viele Arbeitnehmer, mehrere Jobs nachgehen, um sich ihren Lebensunterhalt verdienen zu können. Viele haben einen Hauptjob und einen Nebenjob, um ihre Kosten decken zu können.

Das liegt aber auch daran, dass viele wenig Geld verdienen und so eine Überbrückung erreichen müssen. Wir haben die Möglichkeit eine Anstellung zu finden und für unsere Tätigkeit Geld zu bekommen. Wir haben aber auch die Möglichkeit in die Selbstständigkeit zu gehen um mehr Geld zu verdienen, als wenn wir angestellt wären. Eine Selbständigkeit ist für viele unvorstellbar, weil nie genau gesagt werden kann, wie viel Geld man im Monat verdient und man muss sich selber krankenversichern und rentenversichern.

Besonders die Bürokratie in Deutschland macht es uns in Deutschland schwer in die Selbstständigkeit zu gehen, denn wir müssen einen Business-Plan nachweisen können und auch müssen wir nachweisen können, keine Möglichkeit zu haben, eine Anstellung zu finden. Auch wenn es Fördermittel vom Staat gibt, ist es aus den vorgenannten Gründen oft schwer möglich, diese Fördergelder zu erhalten.

Die meisten Menschen, die sich in einem Angestelltenverhältnis befinden, erhalten zu wenig Geld für ihre Tätigkeit. Oft reicht das Geld nur aus um über die Runden zu kommen, aber nicht um verreisen zu können oder sich bestimmte Dinge leisten zu können. Sicher haben wir die Möglichkeit Geld zu sparen, aber oft haben wir dann das Problem, dass Geld ausgeben zu müssen, weil zum Beispiel die Waschmaschine kaputt ist oder andere unerwartete Situationen auftreten, an denen wir das gesparte Geld angehen müssen.

Viele Menschen versuchen aufgrund eines Kredits oder eines Dispo’s schnell an Geld zu kommen. Was aber viele nicht beachten, ist dass dadurch eine Abhängigkeit gegenüber der Bank besteht. Und wir verpflichtet sind, den Kredit oder den Dispokredit an die Bank zurück zahlen, was oft jahrelang dauert.

Viele bemühen sich nicht mehr einen neuen Job zu suchen, um dann mehr Geld verdienen zu können.

Aus Gründen der Bequemlichkeit oder aus Angst, keinen neuen Job zu finden und aus Angst, ein schlechteres Arbeitsumfeld zu bekommen. Deshalb fangen viele gar nicht erst an, sich eine besser bezahlte Stelle zu suchen.

Unser Tipp: Wenn Du mehr Geld verdienen möchtest, dann überlege die genau, was für dich in Frage kommt und setze deine Idee einfach um. Frage dich wenn Du Angst hast: Was kann im schlimmsten Fall passieren? Wahrscheinlich die Möglichkeit einen besseren und gut bezahlten Job zu finden.

Fazit: Geld verdienen ist so eine Sache. Die Leute möchten mehr Geld zur Verfügung haben, sind dann aber nicht bereit etwas dafür zu tun, wie zum Beispiel eine Weiterbildung zu machen oder sich nach einem neuen Job umzuschauen. Aber genau das ist wichtig, um an der bisherigen Situation etwas zu verändern. Deshalb ist wichtig sich darüber im Klaren zu sein, was einen beruflich Spaß macht, um bestmöglichst Geld verdienen zu können, ohne dies als Belastung zu empfinden.

Wie verdienst Du bisher Dein Geld? Was möchtest Du beruflich verändern, um noch mehr Geld verdienen zu können?

Lese Dir gerne auch den Artikel Geld sparen Tipps zu diesem Thema durch.