Blog schreiben für den Internetauftritt

Blog schreiben

Blog schreiben

In diesem Text geht es um die weiteren wichtigen Punkte beim Blog schreiben um mehr Leser zu bekommen.

3. Keyword Recherche

Wir schreiben selbstverständlich einen Blog Artikel für Menschen und nicht nur für die Suchmaschinen, wenn doch sollte das unbedingt sofort geändert werden. Aber trotzdem muss der Suchmaschine der Blog Artikel gefallen. Deshalb muss der Blog etwas optimieren und verbessern. Aber womit optimiert man seinen Text für die Suchmaschine? Meistens durch die Keywords. Damit wird der Blog Artikel von den Suchmaschinen für attraktiv gefunden und wann wird für bestimmte Begriffe gefunden. Dafür kann das kostenfreie Google-Keyword-Tool verwendet werden. Am besten sind selbstverständlich Keywords, die nur wenig Wettbewerb besitzen, aber viele Suchanfragen haben. Sofern man ein Haupt- und ein paar Nebenkeywords hat, sollte dies in die Überschrift, in den Unterüberschriften und im Text eingepflegt werden.

Gedanken freien auf lassen

Wichtig ist alle Ideen und Gedanken aufzuschreiben und auch die Informationen, die man vorher recherchiert hat. Dabei sollte nicht auf die Rechtschreibung, der Struktur und anderen Dingen geachtet werden. Die Hauptsache ist, dass alle Gedanken und Einfälle aufgeschrieben werden.

Notizen machen über alles zum besagten Thema. Alle Informationen, die man zum Thema weiß oder gehört hat. Die Einfälle für die Einleitung und für den Schlussteil, sowie zur Struktur des Blog Artikels. Dadurch können Denkblockaden schnell überwunden werden und das Blog schreiben, fällt einem gleich viel einfacher.

5. Struktur erstellen

Sobald der erste Rohentwurf gefertigt ist, sollte eine genaue Struktur erstellt werden. Dazu zählen selbstverständlich auch die Unterüberschriften. Sollte man eine Zahl in der Überschrift verwendet, ist es sinnvoll diese Zahl auch in den Unterüberschriften zu verwenden, um für eine bessere Übersicht und mehr Verständnis zu sorgen. Wichtig ist am Ende eines Artikels die Zusammenfassung, also das sogenannte Fazit.

Zum Ende hin sollten mögliche Lücken gefüllt werden, zum Beispiel durch neue Recherche und durch neue Ideen. Dann kommt zum Ende die Rechtschreibung und die Grammatik. Diese sollte mehrfach überprüft werden, um alle Fehler korrigieren zu können.

Unser Tipp: Hilfreich und nützlich ist es im Blog Artikel Fragen zu stellen, um den Leser direkt anzusprechen und damit dieser aufmerksam den Artikel weiter liest bis zum Ende. Außerdem fühlen sich die Leser dann auch mehr angesprochen und lesen gerne noch weitere Artikel

Fazit: Die Keyword Recherche ist sehr wichtig beim Blog schreiben, um die genaue Zielgruppe zu erreichen und um so mehr Leser zu bekommen. Dann sollten zu ersten alle Ideen, Gedanken und Einfälle aufgeschrieben werden. Um dann daraus einen vollständigen Blog Artikel zu schreiben. Am Ende steht dann immer das Fazit um den Artikel zu beenden. Was gefällt Dir am besten am Blog schreiben? Was möchtest Du verbessern um Leser zu gewinnen?

Lese Dir gerne auch den Artikel Social Media Blog zu diesem Thema durch.